Indienhilfe Bakum zieht Bilanz: Das konnte 2017 erreicht werden

Indienkreis Bakum. Die Indienhilfe Bakum hat auch im Jahr 2017 wieder allerhand Hilfsprojekte durchgeführt. Dies wurde durch die Unterstützung vieler Sponsoren und Mitarbeiter ermöglicht.

Arbeitskreis Indienhilfe Bakum e.V.

Zusätzlich zu den vielen Patenschaften und regelmäßigen Hilfen konnten wir 2017 folgendes unterstützen:
Leprakolonie Ranchi: Fertigstellung der kompletten Renovierung mit Anbau / Finanzierung Vorjahre (siehe extra Artikel)
Leprakolonie Ramgarh: Finanzierung des Schulbesuchs von 24 Kindern der Kolonie (siehe extra Artikel)
– Finanzhilfe für 49 Schulkinder in Twaitnampui, einem ganz armen und entlegenem Gebiet im Nordosten Indiens. Dort gibt es weit und breit keine Schule, keine Krankenstation etc.. Nun wurde dort eine kleine Schule mit Hostel gegründet. Alles ist sehr einfach und ärmlich, aber die Menschen sind so froh und dankbar für Hilfe.
Aufbau eines kleinen Ladens in der Hauptstadt Assams zur Vermarktung der gewebten, genähten, bestickten Waren, die arme Frauen im WDC (Frauen-Förderzentrum) hergestellt haben. Ebenfalls Finanzierung von Materialien wie Stoffen, Garnen, Perlen etc. zur Herstellung der Waren.
Straßenkinder Kalkutta: Finanzhilfe beim Grundstückkauf. Für die ältesten Mädchen soll ein Haus gebaut werden. Sie müssen mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 86 weitere Wörter