Alternativen zu Facebook, Twitter und WhatsApp?

Internet. Wenngleich ich durchaus Leute kenne , die Facebook nicht (mehr) nutzen, es bleibt mit 30 Millionen Nutzern in Deutschland das größte soziale Netzwerk. Auch  WhatsApp kommt heute kaum jemand vorbei. Fast jeder nutzt den Messenger, um anstelle einer SMS eine Nachricht zu versenden und Verabredungen mit seinem Verein, seiner Clique oder Kollegen zu treffen.…

Volksfest Bakum klingt am Montag aus

Volksfest Bakum. Die schönste Jahreszeit in Bakum ist (leider!) schon wieder vorbei! Der Volksfest-Montag war vor allem ein Familientag. Den ganzen Nachmittag über war auf dem Festplatz und im Zelt in Pastors Busch allerhand los. Die Kinder hatten viel Spaß in den Karussells, an den Buden, auf dem Platz und im Zelt. Dort organisierte das…

Volksfest-Party am Sonntag

Volksfest Bakum. Das ist das schöne am Volksfest: Nach dem Umzug geht die Feierei in einem Guss auf dem Festgelände in Pastors Busch weiter. Viele gingen gar nicht erst in Zelt, sondern feierten gemeinsam draußen. Dennoch sorgten die Orchester im Zelt richtig für Stimmung. Bürgermeister Tobias Averbeck und Franz Hölscher begrüßten alle Gäste, anschließend moderierte…

Festumzug am Volksfest-Sonntag

Volksfest Sonntag. Es war wieder der Höhepunkt unseres Volksfestes, der Festumzug am Sonntag. Die Bauerschaften, Vereine und Gruppen boten wieder tolle Themen an. Und sie verbreiteten eine super Stimmung. (Fotogalerie offline)  

Volksfest: Einbruch in Bakumer Bäckerei

Volksfest Bakum. In der Nacht am Volksfest Samstag in in eine Bäckerei an der Kirchstraße eingebrochen worden. Die Täter hebelten ein Fenster auf und versuchten vergeblich, einen Tresor von der Wand abzubauen. Geklaut wurde nichts, aber es entstand ein Schaden von 1.000 Euro. Zeugen sollen sich an die Polizei Vechta wenden. (Siehe auch die Pressemitteilung…

Rauschende Volksfestnacht auf der ffn Party

Volksfest Bakum. Das Volksfest Bakum hat begonnen.  Am Volksfest-Samstag präsentierte der Heimatverein Bakum wieder eine Zeitreise durch die Gemeinde Bakum, diesmal in die 70er und 80er Jahre. Viele besonders ältere Bakumer kamen, um sich die Fotos bei Kaffee und Kirchen anzusehen. Für den musikalischen Rahmen sorgte der Musikverein Bakum. Abends wurde es etwas lauter und…