Das Programm des Herbstmarkt Bakum 2018

Herbstmarkt Bakum. Der diesjährige Herbstmarkt wird am Samstag, den 3. November um 18 Uhr mit Freibier bei Sefi Beckmann eröffnet. Um 19 Uhr steigt dann das Oktoberfest. Der Beginn ist 19.00 Uhr. Bitte pünktlich da sein, da das Fest sofort los geht. Eintritt ist nur mit einer Eintrittskarte möglich, die man im Vorverkauf im Rathaus erwerben kann. Am Sonntagvormittag gibt es die Möglichkeit zum ausgiebigenFrühstücksbrunch. Auch hierfür muss man sich rechtzeitig im Rathaus anmelden. Tagsüber kann man den Flohmarkt oder eine Oldtimerausstellung bestaunen. Um 18 Uhr startet der Laternenumzug vom Rathaus aus musikalisch begleitet mit dem Musikverein Bakum. Am Herbstmarkt-Montag beginnt um 10.30 Uhr der Herbstmarkt-Frühschoppen. Danach trifft man sich in den Bakumer Kneipen. In diesem Jahr eröffnet auf dem Herbstmarkt nicht nur das Gasthaus Sefi Beckmann noch zum letzten Mal die Türen, sondern es gibt neben dem Pfarrheim und dem Zelt einen neuen Treffpunkt für Bakumer an einem Ort, an dem es ganz früher mal eine sehr beliebte Gaststätte gab. Insider wissen Bescheid, alle anderen lassen sich überraschen!

Plakate: Marktausschuss Bakum. Zur großen Darstellung bitte auf eines der Plakate klicken!