Besuch bei den Kranichen im Diepholzer Moor

NABU Bakum

Ja, sie sind zu Tausenden wieder da und rasten, bevor sie in ihre Winterquartiere fliegen: Die Kraniche.  Am Sonntag, 21.10.2018 haben wir sie besucht. Eine illustreTruppe, mit großen Ferngläsern bewaffnet, beobachtete die faszinierenden Vögel und lauschte den Trompetenrufen der Tiere. Wir haben in kurzer Zeit Tausende gesehen. Richtig schön wurde es dann zum Sonnenuntergang und in der Dämmerung. Neben den Kranichen sahen wir auch Graureiher, Silberreiher und sogar ein Kornweihenmännchen. Und dann beobachteten wir sogar einen Turmfalken bei der erfolgreichen Jagt. Es war zwar schon dämmrig, aber deutlich konnte man die Beute in den Fängen in den großen Gläsern sehen. Insgesamt war es ein toller Nachmittag.

Ursprünglichen Post anzeigen