Sportlerball: Blau-Weiße Nacht in Lüsche

BW Lüsche. Auch in diesem Jahr war es wieder ein rauschendes Fest. Der Sportlerball in Lüsche. Wieder hatten die Lüscher eine große Tombola aufgefahren, den Hauptpreis im Wert von 1.425 Euro spendeten spontan Lüscher Landwirte! Schon am Nachmittag reichten die Blau-Weißen mehr als 1500 Preise an die Gewinner aus. Am Abend wurden dann die 40 Hauptpreise auf dem Saal verlost. Ein weiterer Knaller war  der Auftritt von kleinen Tanzmäusen, die ganz groß auftraten. Das Highlight war die Ehrung des Sportler des Jahres. Wie wird man in Lüsche Sportler des Jahres? Wenn man das Siegtor gegen Bakum schießt, obwohl man die Nacht vorher bis in den frühen Morgen gesoffen hat. (Ich kriege jetzt jede Menge Ärger von schwarz-weißen Fans, die dies nicht witzig finden, was ich jetzt so vom Lüscher Sportlerball berichte. Aber umgekehrt habe ich Tags zuvor ähnliche Sprüche auch aus Bakumer Mund gehört.) Das besondere für mich auf dem Lüscher Sportlerball ist die Live-Band. Das gibt es leider kaum noch auf Bällen und bringt einen ganz besonderen Flair in ein Fest. (Fotogalerie offline)