Vestruper Jäger pflanzen Bäume und Sträucher

Vestrup. Jäger engagieren sich für den Natur- und Umweltschutz. So räumten jetzt Vestruper Jäger zwei Brachflächen von wertlosen Zitterpappeln und bepflanzten die Flächen mit Sträuchern und Bäumen, die dem Wild Schutz bieten sollen.

vestruperjaeger

Vestruper Jäger pflanzen Sträucher und Bäume für den Schutz des Wildes. Foto: Meyer