Europawahlen: Flagge zeigen gegen die Rechtspopulisten!

58602732_2394160730636408_5487846805506883584_o

AfD – Freie Zone. Meine Plakataktion gegen die AfD. Foto: Rosenbaum

Europawahl. Es gibt Umfragen, nach denen die rechtspopulistischen Parteien bei der Europawahl erhebliche Stimmenzuwächse bekommen könnten. Parteien wie die AfD (Deutschland), PIS (Polen), Front National (Frankreich) wollen alles andere als ein geeintes Europa sondern sie wollen zurück in das Zeitalter des Nationalismus. Das Kleinstaatentum und der Nationalismus war immer ein Stachel gegen Einheit, Freiheit und Demokratie in Europa. Ein Europa der Nationalstaaten ist ein Rückschritt und gefährdet letztendlich auch unsere Freiheit und unseren Wohlstand.

Leider wird sich die Geschichte wiederholen, wenn wir nicht Gesicht zeigen, deutlich machen, dass wir aufstehen gegen Nationalismus. Ein zerspaltenes Europa hat keine Chance gegen große Mächte wie China, Russland und die USA. Die USA war lange der Garant des Friedens und der Sicherheit in Europa. Die Zeiten sind aber offensichtlich unter der Regierung Trump vorbei. Um Frieden, Freiheit, Demokratie und Sicherheit in unserem alten Kontinent zu sichern, brauchen wir ein starkes und geeintes Europa. Wenn Europa zerfällt, dann werden uns später einmal die Kinder fragen, warum wir uns nicht energisch genug für die Einheit Europas eingesetzt und Flagge gegen den Rechtspopulismus gezeigt haben.

Mit meiner Aktion „AfD – freie Zone“ mache ich aktiv Wahlkampf gegen den Rechtspopulismus, hier im Blog und auch auf Twitter und YouTube.