Kindernachmittag und Ausklang des Volksfestes

Volksfest Bakum. Die „schönste Jahreszeit“ in Bakum ist wieder vorbei, das Volksfest. Wie in den Vorjahren war der Volksfest-Montag vor allem ein Familientag. Die Kinder wurden diesmal von dem Team des Kindergarten St. Josef erstklassig betreut. Spannende Geschicklichkeitsspiele und Abenteuer standen auf dem Programm. Oder eine Tour mit Opa im Autoscooter. Auf dem Festplatz und den Karussells und an den Buden war allerhand Betrieb. Abends trafen sich die Bakumer noch zum Ausklang auf ein kleines Bier in gemütlicher Runde. Der Vorstand der Volksfestgemeinschaft mit Franz Hölscher, Clemens Berndmeyer, Doris Schumacher und Christian Hoping sowie Festwirt Gerd Beckmann äußerten sich sehr zufrieden über den Verlauf des Volksfestes. Eine positive Nachricht: Das nächste Volksfest kommt bestimmt wieder! (Fotogalerie offline)

Gemütliche Runde zum Abschluss des Volksfestes. Foto: Rosenbaum