Almas Abschied macht uns traurig

Bakumer Unternehmen. Gestern schloss Almas Laden für immer seine Türen. Viele Bakumer erfüllt Almas Abschied ein wenig mit Trauer. Wie zum Beispiel die Familie Beckermann. Unzählige Generationen hat Alma Geising unsere Kleinen mit leckerem Eis verwöhnt. Und ihre kleinen wie großen Kunden kennt Alma alle mit Namen. Alma Geising war eine echte Institution bei uns in Bakum. Sie hat viel erlebt und weiß auch einiges zu erzählen. An ihrem letzten Tag hab ich mit einem Kumpel mir noch ein letztes Bier bei ihr gegönnt und wir haben uns mit ihr bestens unterhalten. Rund um die Berichterstattung über ihren Umzug haben mich viele Emails erreicht. Es berührt viele Menschen aus der ganzen Gemeinde, wie zum Beispiel die Familie Beckermann, die mir dieses Bild schickte. Wir alle wünschen Alma für ihren letzten Lebensabschnitt alles Liebe und Gute.

almaabschied

Die Familie Beckermann nimmt Abschied von Alma. Foto: Beckermann