Bürgermeister Averbeck beim Thekengespräch der FU Bakum

Frauenunion Bakum. An der Theke in einem  Wirtshaus lässt sich Vertrauliches am besten austauschen. Dieses Format nutzte die Frauenunion Bakum nun zum zweiten Mal. Beim ersten Mal war die Bundestagsabgeordnete Silvia Breher (CDU) zu Gast. Diesmal lud sie Bürgermeister Tobias Averbeck ein. Der plauderte (fast alles) aus dem Nähkästchen, was die Frauen von ihm wissen wollten.. Die Frauen fragten, wie die Jugendarbeit und das Angebot für Kinder in den Ferien verbessert werden kann, wie die katastrophale Verkehrssituation in Bakum gelöst werden kann und vor allem, wie Frauen mehr Möglichkeiten bekommen, die Zukunft unseres Lieblingsdorfes mit in die Hand zu nehmen. Es war wirklich ein sehr anregender und interessanter Diskussionsabend. Wir dürfen sicher sein, in Bakum werden unsere Frauen noch ordentlich powern!