Haus Beckmann: In der Karwoche beginnt der Abbruch!

Bakumer Ortskern: Es hat ein wenig gedauert, bis es los ging: Der Abbruch des Gebäudekomplexes Haus Beckmann, Gastwirtschaft Alma Geising. Wir Bakumer warfen immer mal einen Blick auf die alten historischen Bauwerke, über deren Abriss bereits vor längerer Zeit entschieden war, Der 8. April geht nun in die Geschichte Bakums als der Tag ein, an dem der Abriss des Hauses Beckmann begann. Der Zeitraum ist ideal für den Abriss. Infolge der Corona Pandemie liegt das kirchliche Leben der benachbarten Pfarrkirche im Koma. Öffentliche Gottesdienste finden nicht statt. Der Durchgangsverkehr ist ebenfalls ziemlich zum Erliegen gekommen, da die Schulen und Kindergarten geschlossen sind und viele im Homeoffice oder gar nicht arbeiten. Bakum im Umbruch!