Fotos: Mitgliederversammlung der CDU Bakum

CDU Bakum. Vier vergebliche Anläufe unternahm die CDU Bakum. um ihren CDU-Bürgermeisterkandidaten Tobias Averbeck zu küren und die Liste für die Gemeinderatswahl im Herbst aufzustellen. Am 28. Juni konnte sie endlich, wie vom CDU Vorstand erhofft, in einer Präsensversammlung im Saal Hönemann in Vestrup stattfinden. Vorsitzender Franz Hölscher ist mächtig stolz: So viele Mitglieder wie die CDU Bakum mobilisierte kein anderer Stadt- oder Gemeindeverband im Kreis Vechta zur Mitgliederversammlung, sagte er. Im Saal waren 82 Mitglieder aus allen Ortsteilen anwesend. Die wurden von Tobias Averbecks enthusiastischer Bewerbungsrede gefesselt. Der Bürgermeister der Wahl, wenn es nach den Christdemokraten geht, bombardierte die Anwesenden mit Fakten und Zahlen über die Entwicklung unserer Gemeinde in den letzten Jahren und über das, was er in den kommenden Jahren gemeinsam mit allen Einwohnern vor hat. Anschließend stellten sich die Frauen und Männer vor, die für die CDU bei der nächsten Kommunalwahl zum Gemeinderat kandidieren wollen. CDU-Vorsitzender Franz Hölscher gab die Marschroute vor: „Wir wollen die Begeisterung mit unserem Bürgermeisterkandidaten und den Kandidatinnen und Kandidaten in alle Ortsteile unserer Gemeinde tragen und ein tolles Wahlergebnis erreichen,“ sagte er.

Link: cdu-bakum.de: Überblick über die Kandidaten der CDU

Alle Infos rund um die Kommunalwahl in der Gemeinde Bakum findet ihr hier:
https://georg-rosenbaum.de/tag/kommunalwahl-2021/