Fotos: CDU Bakum beginnt den Plakat-Wahlkampf

Kommunalwahlen. Der Endspurt im Bakumer Kommunalwahlkampf wird eingeläutet. Der Bakumer CDU Gemeindeverband hängte an markanten Punkten im Gemeindegebiet großflächige Wahlplakate auf. Die Plakate sind so gewaltig, dass fast keine anderen Plakate mehr Platz haben, könnte man mit einer gewissen Ironie 😉 kommentieren. Meine Idee: Die Gemeinde stockt die Plakatflächen noch ein wenig nach oben auf, damit auch die Grünen und die SPD ihre Plakate drüber hängen können. Die CDU‘ ler waren mit einer großen Truppe im Einsatz. Darunter war auch Bürgermeister Tobias Averbeck, der tatkräftig mit anpackte. Er ist der CDU-Bürgermeisterkandidat. Ganz klares Signal: Die CDU will auch weiterhin mit Bürgermeister Tobias Averbeck federführend die Politik in unserer Gemeinde Bakum gestalten. auf den beiden Großflächenplakaten sind alle Kandidaten für die Wahlen zum Gemeinderat und Kreistag abgebildet. Die Message ist: „Wir von der CDU sind ein starkes Team für Bakum!“

Die Plakate sind im Corona Wahlkampf ganz besonders wichtig. Denn nur damit kann man auch jene mobilisieren, die man über Facebook oder Instagram nicht erreicht. Es soll auch wieder eine CDU Wahlkampf – Radtour durch alle Gemeindeteile stattfinden. Außerdem veranstaltet die CDU in mehreren Bauernschaften sowie im Berliner Ring und in der Bahnhofssiedlung Grillabende. Die Fotos habe ich an der Schulbushaltestelle in Bakum gemacht.