Wir sollten uns vor Corona unbedingt schützen, auch als Geimpfte!

Corona. Die Nachrichten über die Entwicklung der Corona Pandemie werden immer schlechter. Immer mehr Menschen infizieren sich, müssen im Krankenhaus behandelt werden und auch die Todeszahlen steigen wieder rasant an. Heute wurde im Radio bekanntgegeben, dass sich gestern mehr als 50.000 Menschen neu infiziert haben. Die Inzidenz ist über 200 gestiegen und mehr als 200 Menschen verstarben an Corona.
Epidemiologen wie Professor Christian Drosten von der Charité Berlin warnen vor einer gefährlichen Entwicklung und fordern wieder Kontaktbeschränkungen. Die Forderung nach einem Lockdown wird bislang (noch?) vermieden, aber immer mehr Politiker fordern die strenge Einhaltung der 3G-Regel und sogar zunehmend auch der 2G-Regel.

Die Pandemie verbreitet sich besonders unter nicht geimpften Personen. Aber auch als Geimpfter oder Genesener ist man nicht hundertprozentig gegen eine Infektion geschützt. Die Immunisierung der Impfung lässt im Verlauf der Zeit allmählich nach. Deshalb sollte sich jeder, sobald dies angeboten wird, sich eine Auffrischungs-Impfung (Booster) geben lassen. je nach Alter und Gesundheitszustand mehr oder weniger schnell. Auch haben sich Menschen, die genesen sind, durchaus mehrfach mit Corona angesteckt. Alle, die noch nicht geimpft sind, sollten dies schnellstens nachholen, schon im eigenen Interesse. Denn in der derzeitigen Situation wird es vor allen für Ungeimpfte sicher bald erhebliche Einschränkungen geben müssen. Kein Friseurbesuch, kein Zugang zur Gastronomie u.v.m.

In jedem Fall sollten wir alle uns wieder mehr an die Regeln Abstand, Hygiene, Atemschutzmaske UND regelmäßiges Lüften in Räumen mit mehreren Personen halten. Leider sehe ich nur noch sehr selten Menschen freiwillig mit Maske, wo es nicht zwingend vorgeschrieben ist. Es ist so eine gleichgültige Haltung zur Pandemie entstanden: Ich bin geimpft, mir passiert schon nichts. Dabei steht im Moment einiges auf der Kippe, in unserem Gesundheitssystem, unserer Wirtschaft und Gesellschaft. Das kann nach hinten losgehen!