Auch die Grünen plakatieren großflächig

Wahlen. Gestern habe ich noch über die großen Wahlplakate der CDU sinniert, heute entdecke ich ein Großflächenplakat der Grünen auf anderen Seite der Schulbushaltestelle unseres schönen Ortes. Großplakate sind in Mode, in Kürze wird wohl unser ganzer Ort damit zugepflastert werden. Jetzt fehlt nur noch ein Plakat mit Olaf Scholz und der SPD mit dem…

Fotos: CDU Bakum beginnt den Plakat-Wahlkampf

Kommunalwahlen. Der Endspurt im Bakumer Kommunalwahlkampf wird eingeläutet. Der Bakumer CDU Gemeindeverband hängte an markanten Punkten im Gemeindegebiet großflächige Wahlplakate auf. Die Plakate sind so gewaltig, dass fast keine anderen Plakate mehr Platz haben, könnte man mit einer gewissen Ironie 😉 kommentieren. Meine Idee: Die Gemeinde stockt die Plakatflächen noch ein wenig nach oben auf,…

Fotos: Aufbau des Glasfaser Verteilers in Bakum

Bakum. Wo früher einmal das Spritzenhaus der Bakumer Feuerwehr gestanden haben soll, in einem kleinen Waldstück an der Bakumer Loher Straße, wurde jetzt ein Fertiggebäude aufgestellt. Es soll ein Verteiler für das schnelle Breitband Glasfaser Internet werden. Früh morgens rückte ein Schwertransporter und ein großer Autokran an. Die Arbeiter leisteten Maßarbeit. Bis die Baustelle vorbereitet…

Ehrungen mit Seltenheitswert – 180 Jahre Dienst in der Feuerwehr Bakum

Feuerwehr Bakum. Vor kurzem durfte die Feuerwehr Bakum ganz besondere, nicht alltägliche Ehrungen vornehmen. Im Beisein des Kreisbrandmeisters Matthias Trumme, des Gemeindebrandmeisters Ludger Schrand und des Bürgermeisters Tobias Averbeck durfte Jochen Spille Alfons Mählmeyer für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr Bakum, Helmut Thole für 60 Jahre und Josef Gerken für 50 Jahre Mitgliedschaft ehren.…

Abriss der Schmiede Fette in Bakum

Bakum. Ein weiteres Gebäude mit alter Tradition im Bakumer Ortskern wurde im Juli 2021 abgerissen: Die Schmiede Fette in der Bahnhofsstraße. Bis vor kurzer Zeit hat Gilbert Fette den Betrieb seiner Familie noch geführt. Die Schmiede wurde im Jahr 1907 erbaut. Für uns Bakumer ist es ein Stück Alt-Bakum. Ich war oft bei Fettes, um…

Bürgermeister Averbeck schließt „Sturzflut“ in Bakum aus

Kommunalwahlkampf. Eine Hochwasserkatastrophe wie in Nordrhein-Westfalen und in Rheinland-Pfalz schließt Bürgermeister Tobias Averbeck aus. Dies schrieb er mir als Reaktion zu meinem Beitrag Wahlkampfthema Katastrophenmanagement in Bakum. Er schrieb mir eine „Sammlung von Gedanken“ zu diesem Thema, die ich hier veröffentlichen darf: in Bakum seien die geographischen Bedingungen anders als im Süden und Westen der…

Soll man das Handy besser mal zu Hause lassen?

Datenschutz. Die aktuellen Nachrichten über Pegasus sind bedenklich. Gemeint ist nicht das geflügelte Pferd des Meeresgottes Poseidon aus der griechischen Mythologie. Es geht um eine Überwachungssoftware, die auf die Smartphones von Journalisten und Politikern aufgespielt wurde, um sie auszuspähen. Die Software überwacht weitaus umfassender als der sogenannte Bundestrojaner, den deutsche Behörden auf Smartphones installieren wollen,…

Zu Besuch im CDU-Wahlkampfhaus in Vechta

Kommunalwahlen. Vechta hat eine neue Attraktion! Nein, es st nicht ein neues Geschäft in der Großen Straße. Die CDU hat eine Wahlkampfzentrale in einem ehemaligen Geschäft an der Vechtaer Einkaufsmeile errichtet. Bei einer Radtour kam ich zufällig vorbei und warf mal eine Blick hinein. Im Wahlkampfhaus treffe ich den CDU-Kreisgeschäftsführer Walter Goda. „Wir wollen als…