Mein Vorfahre Clemens Rosenbaum vermittelte Auswanderungen

Vor zwei Jahren habe ich meinen Dachboden und mehrere Räume entrümpelt, dabei stieß ich auf zahlreiche Dokumente meiner Vorfahren. Diese Dokumente und viele wertvolle historische Gegenstände habe ich dem Heimatverein überlassen. Der Heimatverein hat einen Teil dieser Dokumente ausgewertet und zwei sehr interessante Ausstellungen im Heimathaus zusammengestellt. Dabei sind historische Familienereignisse ans Tageslicht gekommen, von…

Signal statt WhatsApp! Ich bin jetzt auch bei Signal erreichbar

Persönlich / Internet. WhatsApp ist in Verruf gekommen. Spätestens jetzt, weil der Mutterkonzern Facebook nun auch die Daten des Messengers für Profiling und Werbevermarktung nutzt. Dadurch wird der Messenger immer unsicherer für die private Kommunikation. Facebook kann zwar wegen der Verschlüsselung der Nachrichten nicht direkt auf Inhalte der Kommunikation zugreifen. Dennoch kann Facebook aus den…

Vorerst keinen Bakumer Kalender mehr

In eigener Sache. Erstmals seit vielen Jahren werde ich in meinem Blog keinen „Bakumer Veranstaltungskalender“ mehr einpflegen. Das hat mehrere Gründe. Natürlich ist Corona daran maßgeblich mit Schuld. Im letzten Jahr vielen fast alle Veranstaltungen aus. Auch für das kommende Jahr steht nicht fest, ob und wann sich das Leben bei uns im Ort wieder…

Twitter-Timeline aus der Homepage entfernt

Ich weiß, dass viele Leute regelmäßig meinen Blog besuchen, um meine Tweets auf Twitter mitzuverfolgen. Dort poste ich interessante Links, Statements zu aktuellen Themen und selten auch mal Persönliches. Aufgrund von mehreren aktuellen Anlässen habe ich mich entschieden, die Twitter-Timeline aus meinem Blog zu entfernen. Auf Twitter und Mastodon werde ich weiterhin aktiv sein, weil…

7.000 Bilder für den Heimatverein

Bakum / Persönlich. Ich weiß gar nicht, wie viele Bilder ich bereits dem Heimatverein Bakum und anderen Vereinen aus meinem Archiv zur Verfügung gestellt habe. Alljährlich erhält der Heimatverein Bildmaterial von mir zur Verfügung gestellt, die heimatgeschichtlich relevant sind. Bilder von wichtigen Ereignissen aus unserer Gemeinde. Aus dem Jahr 2019 waren dies fast 7.000 Bilder.…

Tag 1: Bakum in Zeiten von Corona

Bislang schien Corona weit weg von meinem Lieblingsdorf Bakum. Irgendwo in China, vielleicht. Seit einer Woche ist auch mein Dorf im Pandemie-Zeitalter gelandet. Der benachbarte Kindergarten und die Schule ist geschlossen. Man könnte meinen, die Ferien sind angefangen. Heute Morgen war es mucksmäuschenstill im Dorf. Die pausenlosen Maßnahmen und Beschlüsse haben auch mich, der das…

Neujahrs – Reinemachen in meinem Blog

Persönlich. Wie jedes Jahr können sich meine Leser auf mich verlassen. Fast alle alten Bilder und Beiträge aus dem alten Jahr wurden aus meinem Blog – und somit auch hoffentlich aus dem gesamten Internet – entfernt. (Die Beiträge vom Dezember lasse ich noch ein paar Tage online.) Besonders bei den Fotogalerien achte ich auf dem…