Radtour des NABU Bakum mit Spargelessen

Ursprünglich veröffentlicht auf NABU Bakum:
Durch die malerischen Bachtäler und schattigen Wälder der Gemeinde Visbek mit ihren Mühlen, Steindenkmälern und Fischteichen führte Günther Witte die NABU-Gruppe aus Bakum am 10.06.18 bei bestem Radfahrwetter. Per Auto und Fahrradträger wurden die Zweiräder am frühen Nachmittag, nach Varnhorn transportiert. Auf der Radtour wurden auch verschiedene Kleinode…

Frauengemeinschaft besucht die Landesgartenschau

Ursprünglich veröffentlicht auf Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Bakum:
Am Samstag, den 16.06 besuchten 35 Frauen der Frauengemeinschaft bei herrlichem Sommerwetter die Landesgartenschau in Bad Iburg.Nach einem gemeinsamen leckeren Frühstück vor Ort wurde wir in 2 Gruppen über die weitläufige Landesgartenschau geführt.Dabei wurden uns die Entstehung  der Landesgarten erklärt, sowie auch die geschichtlichen…

Bakumer Mannschaften erfolgreich beim OM-Cup

SC Bakum. Der Jugendwart (und Administrator der Facebook-Fanpage) des SC Bakum ist begeistert. Nicht nur die Organisation des OM-Cup in Lutten lobt er in höchsten Tönen, auch die teilnehmenden Mannschaften des Bakumer Sportvereins haben erfolgreich abgeschnitten. Maßgeblich am Erfolg beteiligt sind die BetreuerInnen der jugendlichen Bakumer Fußballstars.

Einbruch in Wohnung in der Beethovenstraße

Polizeimitteilungen. In der Zeit von Samstag 16.06.2018, 17:00 Uhr bis Sonntag 17.06.2017, 02:30 Uhr gelangten unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters einer Garage in das Innere eines Einfamilienhauses in der Beethovenstraße in Bakum. Es wurden sämtliche Räumlichkeiten betreten und durchsucht. Hier entwendeten sie nach bisherigen Erkenntnissen ein Sparschwein mit einer geringen Menge Bargeld. Angaben zu…

Zur Wollgrasblüte ins Goldenstedter Moor

Ursprünglich veröffentlicht auf NABU Bakum:
Mit guten optischen Geräten ausgestattet, machten sich 20 naturbegeisterte Bakumer und Vechtaer am 20.Mai auf, um das Goldenstedter Moor unter vogelkundlichen und botanischen Gesichtspunkten zu erkunden. Auch wenn die Wasserstände in den Vernässungszonen aufgrund der extremen Trockenheit bedenkliche Tiefstände aufwiesen, konnten dennoch viele zum Teil seltene Vogelarten gehört…