Frisch gewählter Jugendvorstand bei der DLRG

DLRG Bakum. Am vergangenen Montag, 12.11.2018 , fand im Vereinszentrum der DLRG Bakum um 18:30 die Jugendversammlung des Jugendvorstands der DLRG Bakum inklusive Wahlen statt. Mit knapp 50 anwesenden Mitgliedern, von denen 47 stimmberechtigte waren, freute sich der Jugendvorstand über die hohe Beteiligung und startete die Versammlung. Nach einigen Grußworten der Vorstandsvorsitzende, Sarah Schmedes, des…

Fotos: Lüsche ist schon im weihnachtlichen Glanz!

Lüsche. Einen  ganzen Samstag verbrachten fleißige Helfer damit, Tannenbäume zu schlagen, Lichterketten in die Bäume einzuhängen und im Lüscher Ortskern aufzustellen. Auch die Herrnhuter Sterne wurden wieder aufgehängt. Mittlerweile ist Lüsche dafür schon bekannt. Alle ehrenamtliche Helfer machen dies für einen Glühwein oder Kakao auf Schmitz’s Terrasse und Erbsensuppe von Maria Witgenfeld im Göpel auf…

Der NABU-Bakum investiert …

Ursprünglich veröffentlicht auf NABU Bakum:
… in Wohnungen für Mauersegler. Mauersegler prägen mit ihren rasanten Flügen und schrillen Schreien von Anfang Mai bis Ende Juli den Himmel über Bakum. Die interessanten Tiere, die ihr ganzes Leben – außer der Brut – in der Luft verbringen (sie schlafen auch im Fliegen und paaren sich…

Starke Leistung der Volleyballerinnen vor heimischen Publikum

Volleyballdamen. Nach der Pflicht gegen den TVCloppenburg II folgt die Kür gegen die Nachbarn aus Lohne. Am Samstag sollte sich zeigen, ob die schwache Leistung gegen den VfL Oythe ein Ausrutscher war oder nicht. Aufgrund von krankheitsbedingten Ausfällen verlief das Training der letzten Wochen eher schleppend und der kleine Bakumer Kader bereitete Trainerin und Mannschaft…

Archiv-Cafè zeitweise „überfüllt“ – Heimatverein Bakum

Über den zahlreichen Besuch am 18. Nov. im Archiv-Cafè des Heimathauses hat sich der Heimatverein sehr gefreut. Das Archivteam um Werner Kreutzmann, Franz-Josef Göttke, Hubert Kröger und alle Mitglieder der Gruppe „Gesucht und gefunden“ haben gerne die Fotoausstellung „Blicke auf alte Heuerhäuser und Bauernhäuser in der Gemeinde Bakum – und auf Menschen, die hier lebten…

Zeugenaufruf: Unfallflucht auf dem Carumer Damm

Polizeimeldungen. Bakum- Unfallflucht- Zeugenaufruf Am Montag, 19. November 2018, 10:17 Uhr, befuhr eine 84-jährige Frau aus Bakum die Bakumer Straße im Ortsteil Harme, Fahrtrichtung Märschendorf. Kurz hinter dem Abzweig Carumer Damm kam ihr ein gelb-grüner Lkw bzw. Sattelzug entgegen. Als dieser den Pkw der älteren Dame passierte, zerschlug deren Windschutzscheibe. Offensichtlich hatte sich ein Anbau-…