Pervers! Es geht nicht ohne WhatsApp.

Messenger. Seit einiger Zeit habe ich ein Google freies Handy. Und mit der Entscheidung zu einem Handy, das die privaten Daten besonders schützt, habe ich den Schritt gewagt, WhatsApp aus meinem digitalen Leben zu verbannen. Ich habe meinen WhatsApp Account gelöscht und auf meinem neuen Handy nicht wieder installiert. Es macht keinen Sinn, ein datensparsames…

Signal statt WhatsApp! Ich bin jetzt auch bei Signal erreichbar

Persönlich / Internet. WhatsApp ist in Verruf gekommen. Spätestens jetzt, weil der Mutterkonzern Facebook nun auch die Daten des Messengers für Profiling und Werbevermarktung nutzt. Dadurch wird der Messenger immer unsicherer für die private Kommunikation. Facebook kann zwar wegen der Verschlüsselung der Nachrichten nicht direkt auf Inhalte der Kommunikation zugreifen. Dennoch kann Facebook aus den…